exPressit

exPressit SE 3.1

Etiketten für CDs und DVDs per Drag&Drop

Vorteile

  • einfach zu bedienen
  • verzichtet auf unnötigen Schnickschnack

Nachteile

  • keine weiterführenden Einstelloptionen
  • Menüs wirken mitunter etwas verwirrend

Herausragend
8

exPressit druckt Etiketten für CDs und DVDs samt zugehöriger Hüllen. Die kostenlose Software hält zahlreiche Layouts und passende Grafiken bereit und lässt sich weitgehend per Drag&Drop bedienen.

Zunächst wählt man in exPressit das gewünschte Layout aus. Die Freeware bietet neben Standard-Vorlagen für CDs und DVDs Druckmuster für Mini-Disk, VHS-Kassetten und sogar für die gute alte analoge Audio-Kassette.

Über die eingebauten Editor-Funktionen fügt man Bildmaterial und Textblöcke hinzu. Die einzelnen Elemente lassen sich per Drag&Drop platzieren und per Mausklick an die jeweilige Größe anpassen. Eine Druckvorschau rundet den Funktionsumfang von exPressit ab.

Fazit
exPressit kommt ziemlich einfach daher, man sollte also kein professionelles Layout-Programm erwarten. Nichtsdestotrotz erstellt man mit der Software für den Heimgebrauch durchaus ansprechende Etiketten und Hüllen für Datenträger aller Art.

exPressit

Download

exPressit SE 3.1

Nutzer-Kommentare zu exPressit

  • von Anonymous

    Das Produkt ist für mich nicht geeignet..
    Ich war auf die Suche nach ein Produkt um DVDs zu beschreiben. Das geh...   Mehr